Am 16.11.2017 starten wir mit dem Auftakt-Wochenende (17.11. bis 19.11.2018) zur Hüttenzauber-Saison 2018-2019. Los geht es mit der After-Work Party am Donnerstag, gefolgt von der Hüttengaudi am Freitag und Samstag geht es mit der Show von Andreas Gabalier Double Leon Brandl weiter! Am Sonntag kann beim Hüttenlunch nach Herzenslust geschlemmt werden.

Nachfolgend ein kleiner Überblick, was wir uns alles für euch haben einfallen lassen für den „Hüttenzauber 2018-2019″…

 

ANDREAS GABALIER DOUBLE

Gleich zum Auftakt der Hüttengaudi, kommt Leon Brandl zu uns nach Grohnde und wird so richtig Stimmung machen als Andreas Gabalier Double!

EINE URIGE ALMHÜTTE

Speziell für den „Hüttenzauber“ von November 2018 bis Februar 2019 stellen wir eine Almhütte am Grohnder Fährhaus für euch auf. Aufgebaut wird die Almhütte auf dem Parkplatz zwischen Waschhaus und Pension. Sie wird ein authentisches Après-Ski Feeling aufkommen lassen! Mit einer Größe von 150qm² bietet Sie Platz für bis zu 128 Personen.

Außerdem: Neben dem Hüttengaudi-Programm kann die Hütte auch für Weihnachtsfeiern gemietet werden: Tel.: 05155 / 2814510.

 

EISSTOCK-BAHN

Für eine ultimative Gaudi darf natürlich eines nicht fehlen: Eine Eisstock-Bahn!

Deshalb haben wir auch wieder unsere Eisstock-Bahn für euch aufgebaut. Durch synthetische Kunsteisplatten kann die Bahn unabhängig von der Witterung eingesetzt werden. Auf 2 Metern Breite und insgesamt 14 Meter Länge bietet die Bahn Spaß für Jung und Alt! Kommt und schießt eine Runde 😉

Hinweis: Wenn Sie Ihre Weihnachtsfeier in der Fährhaus-Alm abhalten, dürfen Sie automatisch auch die Eisstock-Bahn benutzen. Was für eine Gaudi!

 

JUKEBOX

Basis einer jeden Gaudi ist Musik. Dafür stellen wir eine originelle aber moderne Jukebox mit Suchfunktion auf. Wunschmusik ist als nur einen Fingerstreich entfernt. An Tagen, an denen ein Auftritt stattfindet ist de Jukebox natürlich weniger gefragt. Auf einer Weihnachtsfeier hingegen umso mehr!

 

AUF JEDER ALM: EINE KUH!

Wenn wir sagen wir wollen es authentisch machen, dann machen wir das auch: Eine Melkkuh wird für weitere Unterhaltung sorgen!

Zwar handelt es sich bei unserer Kuh (Sie heißt übrigens „Ella“) nicht um eine echte Kuh, jedoch kann auch Ella gemolken werden. An ihrem 20 Liter Tank hat man also ordentlich zu tun! Gerade auf einer Weihnachtsfeier dürften hier die ein oder anderen amüsante Fotos zustande kommen… Stichwort „Wettmelken“

Hüttengaudi und Afterworkparty auf der Alm

An den Donnerstagen innerhalb unserer „Hüttenzauber Saison“, ist After Work-Party!

Von 17 – 23 Uhr gibt es Musik aus der Jukebox, einen speziellen Fährhaus-Alm-Schnaps zur Begrüßung. Kleine Action-Einlagen wie zum Beispiel Wettnageln auf Baumstamm oder Wettmelken der Kuh „Ella“ sind auch möglich.

Eine genaue Übersicht mit allen Veranstaltungsterminen der Hüttengaudi sowie allen „Afterwork Party“ Terminen gibt es HIER.