Das war es: Unser erstes „Grillen & Chillen“ am Grohnder Fährhaus.

Dieses Mal wie angekündigt mit dem Hamelner Singer und Songwriter Joel Enß.

Auch ein kleiner Schauer und etwas Wind konnten nichts daran ändern, dass uns Joel Enß gestern einen wunderschönen Abend beim Grillen & Chillen bereitet hat. Joel, mach weiter so, Hameln kann stolz auf einen Künstler wie Dich sein! Danke!

Video: Joel performt „Slow dancing in a burning room“ von John Mayer / Außerdem gab er noch einige seiner eigenen Songs zum Besten.

Drinks, Liegestühle, Decken und Feuerschalen – So vielseitig ist das Grohnder Fährhaus

Der Rahmen beim „Grillen & Chillen“ war ein völlig anderer als bei den sonstigen Veranstaltungen: Joel Enß brachte diverse Stücke zum Besten, sprach damit auch junge Leute an und die ganze Atmosphäre war einfach top. So war es auch gedacht: Als ein nettes Beisammensein mit Musik und etwas zu Essen.

Das nächste Grillen & Chillen?

Über eine Fortsetzung haben wir natürlich schon nachgedacht. Wir werden uns etwas einfallen lassen und Euch rechtzeitig informieren. Wie immer gilt: Newsletter abonnieren und nichts verpassen.